05.03.2017

41. Nächster Halt, Brighton!

Der Countdown hat begonnen. Heute in einer Woche gehe ich das letzte Mal zur Arbeit. Morgen ist der letzte Montag vor meiner Abreise. Danach kommt der letzte Dienstag im Hotel, der letzte Mittwoch, der letzte Donnerstag, Freitag und das letzte Wochenende. Morgen in einer Woche verlasse ich Bicester und mache mich auf nach...


Der Besuch dieser Stadt ist der kleine Wunsch, von dem ich euch vor Kurzem berichtet habe. Brighton steht schon seit einer halben Ewigkeit auf meiner Liste mit Orten, die ich unbedingt sehen möchte. Ich kann euch nicht sagen, wieso, aber genauso wenig kann ich euch erklären, warum ich die UK so liebe. Und London erst. Hui, sobald ich einen Fuß in den Underground setze, braucht es alles in mir, nicht die ganze Zeit wie ein Honigkuchenpferd zu grinsen. Das Vereinigte Königreich löst einfach ein Glücksgefühl in mir aus und ich hoffe, dass ich hier irgendwann einmal leben werde, um es immer spüren zu können. Zur Hölle mit dem Brexit!

Meine Freundin J hat mich zu Beginn diesen Jahres auf die Idee gebracht, doch einfach so zu kündigen, dass ich die Woche vor meinem Rückflug noch etwas reisen kann, wenn ich schon mal hier bin. Es soll ja auch dem Travel-Part vom Work & Travel nach der ganzen Schufterei etwas Aufmerksamkeit geschenkt werden. Den Rückflug hatte ich damals zusammen mit meinem Hinflug gebucht und kann ihn nicht mehr umändern. Anfangs war ich von diesem Vorschlag nicht so begeistert, da er den Plan in meinem perfektionistischen Gehirn bis zum 18. zu arbeiten und am 19. nach Hause zu fliegen, durcheinander gebracht hatte. Davon musste sich mein Kopf erstmal erholen. Fragt nicht! Als dann allerdings die ersten Worte über die Hotelübernahme fielen, habe ich es doch in Erwägung gezogen, für den Fall der Fälle. Hm, wie gut, dass ich mich so entschieden habe und eine Woche eher gehe!

Ich werde von Montag bis Donnerstag in Brighton sein und die restlichen Tage in London verbringen, da ich ja sowieso von Heathrow fliege. Außerdem möchte ich meiner Lieblingsstadt vor meiner Abreise nochmal einen Besuch abstatten. Hotels habe ich bereits gebucht. Ich muss mich nur noch um die Bustickets kümmern. Nach einem halben Jahr Arbeit fiebere ich dieser Woche Urlaub so entgegen und auch den Hotelzimmern mit gefliesten Bädern. Nein, ich werde nie aufhören, dieses Thema anzusprechen!


Ungeduldig wie ich zurzeit bin, habe ich in den letzten Tagen auch schon angefangen etwas zu packen. Hauptsächlich um zu schauen, ob alles passt, aber eigentlich, weil ich es nicht mehr abwarten konnte. Leider hat sich herausgestellt, dass weder die Mitnahme von Sachen durch meine Eltern, noch das Schicken eines Pakets vor ein paar Wochen, ausgereicht haben. Ich muss noch ein Zweites versenden. Über sechs Monate hat sich dann doch Einiges angesammelt und immerhin war ich auch über die Wintermonate hier. Mein dicker Mantel würde es einfach unmöglich machen, ohne ein Shopping-Verbot und die Angst vor Übergewicht zu packen.

Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue und vor allem, wie nötig diese Woche ist, damit ich nicht super schlecht gelaunt von meinem Englandabenteuer wiederkomme. In Bournemouth hatte ich eine unglaubliche Zeit und auch die Arbeit im Hotel war bis vor Kurzem zwar herausfordernd, aber cool. Doch leider wird all das von der momentanen Situation sehr in den Hintergrund gedrängt. Ich versuche es nicht zu zu lassen, aber es passiert einfach. Deswegen hoffe ich, meinem Auslandsaufenthalt mit der letzten Woche einen tollen Schluss verpassen zu können.

Habt noch einen schönen Sonntag,
 eure Nina :)

Ps. Ich überlege vielleicht Videos von meiner Urlaubswoche zu machen, aber ich bin mir noch nicht sicher, da ich wirklich jeden Tag auskosten will. Aber keine Angst, Bilder wird es auf jeden Fall geben!

Kommentare:

  1. Super cool, dass du das so durchziehst! Ich mache auch gerade ein Auslandssemester und werde wahrscheinlich meinen ganzen kram auch nicht wieder in meinen Koffern mit zurück bekommen xD
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, the struggle, aber was soll man machen! :D

      Grüße zurück :)

      Löschen
  2. Hallo liebe Nina! Ich hab den gleichen Kalender wie du, bzw vermutlich mit nem anderen Muster außen, aber von innen sehen sie komplett gleich aus - TK Maxx lässt grüßen :D Ich wünsche dir schon jetzt von Herzen ganz viel Spaß in Brighton, und ganz viel Kraft für die letzte Woche! Lass es dir wann immer es geht gutgehen :) <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, den habe ich bei tk maxx gekauft. Meiner ist gelb mit Katzen drauf! :D

      Awh das ist so lieb von dir, vielen vielen Dank!!!!!!! <3

      Löschen
  3. Viel Spaß in Brighton!
    Ich war noch nie in der UK. Das will ich aber unbedingt irgendwann ändern.
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      Ich kann dir einen Besuch wirklich nur ans Herz legen.
      Grüße zurück xx

      Löschen
  4. Toller Beitrag !
    & ein Video finde ich eine klasse Idee !!

    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Ich werde mal schauen, was sich einrichten lässt. ;)

      Löschen
  5. Wie gerne würde ich jetzt mit dir tauschen. Ich finde London auch super schön! Und Brighton stelle ich mir genauso vor :)
    Viel Spaß und genieße es
    Lg. Anna

    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. London ist einfach ein Traum & ich vermute, Brighton wird genauso toll! :)

      Dankeschön, Grüße an dich zurück ♥

      Löschen
  6. Brighton ist so toll*-* und ich kann dich komplett verstehen, ich möchte auch irgendwann man in UK wohnen. Ich freue mich schon auf die Fotos und Videos fände ich auch toll! Bin direkt mal neuer Leser deines Blogs geworden:)

    Laura<3
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah das freut mich so, vielen Dank!!! :))

      Löschen
  7. Viel Spass in deiner Abschluss-Genießerwoche.
    Schöner Bericht.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh super toller Beitrag!! Brighton ist echt schön, ist glaube ich schon um die 4 Jahre her, dass ich da war, aber ich weiß ich dass ich es toll fand!! Das hört sich bei dir echt nach einem tollen Aufenthalt an! Ich wünsche dir eine wunderbare Reise, meine Liebe!
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich war noch nie in Brighton, aber es ist siherlich wunderschön da. Allein was man schon immer auf Bildern sieht :)
    Liebste Grüße
    www.immerwiederanders.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich sage mal, ist nicht mehr lang. Viel Spaß in Brighton und auf dem Pier!

    -Kati

    AntwortenLöschen