22.03.2017

45. Wieder zu Hause!

So sieht es aus! Nina ist wieder auf deutschem Boden...und es ist einfach unglaublich merkwürdig. Ich sitze gerade auf meinem Bett und wenn ich mich umschaue, fühlt es sich so an, als wäre ich nie weg gewesen und gleichzeitig so, als wäre alles anders. Alles fremd, aber doch bekannt. Alles ungewohnt, aber trotzdem normal.
Alles merkwürdig.


Nichtsdestotrotz ist es SO schön wieder daheim zu sein. Mein Bett, mein Bad, meine Katzen - home sweet home. Die Rückreise verlief auch super, auch wenn ich in London noch wegen Übergewicht umpacken musste und der erste Flug etwas Verspätung hatte, aber ich bin heil angekommen. Nicht nur meine Familie hat mich dann in Empfang genommen, sondern auch meine Tanzgruppe ist gekommen. Tränen sind geflossen, da könnt ihr euch sicher sein. Es war wirklich schön meine Mädels wiederzusehen. Mit solch einer Begrüßung hatte ich wirklich nicht gerechnet - DANKE!

Meine Kamera war wie immer dabei und da ich selber gerne Reunion-Videos schaue, dachte ich mir, die Gelegenheit sei perfekt, um selber eins zu machen. Viel Spaß beim Anschauen und weint nicht zu sehr am Ende! ;)


Es wird wird bestimmt noch etwas dauern, bis ich mich wieder eingewöhnt habe. Immerhin beginnt jetzt auch ein neues Kapitel für mich. Uni? Arbeit? Reisen? So viele Möglichkeiten! Damit werde ich mich die nächste Zeit beschäftigen und euch auf dem Laufenden halten. Außerdem habe ich ein paar coole Sachen am Wochenende vor und sehe viele meiner Freunde wieder.

Bis dahin,
 eure Nina :)

Kommentare:

  1. Ich liebe das Lied! Bei Flughafenbegrüßungen muss ich immer weinen. Was für eine tolle Familie und Freunde du hast! :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch und es passt so gut - übermittelt die perfekte nostalgische Stimmung!
      Bin so dankbar!!! :)
      Grüße zurück ♥

      Löschen
  2. Liebe Nina,
    meine Güte, zum Glück verlässt man eine Stadt manchmal zum richtigen Zeitpunkt und dir ist nichts passiert !
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich so! Am Samstag war ich sogar genau dort...gruselig! :(
      Grüße zurück :)

      Löschen
  3. super schönes Video, und das erste Moment mit deiner Familie war so süß!!:) x Fanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt! :)

      Löschen
  4. Liebe Nina, ich kann dir nur von Herzen den Tipp geben, deinem Herzen zu folgen, was deine Pläne für die Zukunft angehen :) Im Endeffekt weiß man selbst immer am besten, was man möchte und sollte sich da nicht reinreden lassen. Auch kann ich dir nur den Tipp geben, dich mit Studium Ausbildung etc nicht sofort so zu stressen. Irgendwie ist momentan die allgemeine Stimmung, dass man sofort studieren oder was machen muss und so schnell wie möglich fertig und in Arbeit sein soll usw. das ist so ein Bullshit. Ich habe nach dem Abi erst einmal anderthalb Jahre ein FSJ gemacht und dann ein halbes Jahr Vollzeit gearbeitet und somit erst zwei Jahre nach dem Abi mit meinem Studium angefangen. Nun komme ich gerade ins zweite Semester und viele meiner ehemaligen Mitschüler schreiben jetzt ihre Bachelor Thesis. Na und? Ich bereue keine meiner Erfahrungen und arbeiten werde ich ohnehin noch lang genug in meinem Leben :) Also niemals reinquatschen lassen :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!!! :) Du hast so recht. Ich hatte direkt nach dem Abi auch diesen Druck (aber von mir selber), sofort studieren zu müssen, aber ich bin so froh, dass ich mich doch für das halbe Jahr Ausland entschieden habe. Man lernt einfach so viel und macht eine Erfahrung, die nichts mit Schule zu tun hat! ♥

      Löschen
  5. Da muss man ja am Ende direkt mitweinen. So ein schönes Video, Nina! ♥
    Jetzt ist dein Englandabenteuer vorbei und du bist einfach wieder zu Hause, unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.
    Ich muss ja noch ein bisschen auf meine Reunion warten, aber es ist umso schöner, dich bei deiner Eigenen so glücklich zu sehen. ♥
    Liebste Grüße in die Heimat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HA das war mein Ziel! :D Freut mich, dass es dir gefällt!!! <3
      Es ist wirklich total verrückt, aber du wirst sehen - eh du dich versiehst, sitzt du auch wieder auf deinem Bett in Allemagne!!! :)
      Liebste Grüße auch an Dich :*

      Löschen
  6. Herzlich Willkommen zu Hause! :)

    LG Cella❤️ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich schön zu sehen wie sich alle gefreut und in den Arm genommen haben :) <3

    Liebste Grüße - Mia von http://takemeback-tothestars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen