07.03.2018

Ein semi-spannendes Wochenende | VLOG

Aus Spaß an der Freude habe ich am letzten Freitag mal wieder meine kleine Kamera heraus gekramt und übers Wochenende gefilmt. Ich war bei einem Konzert, habe Bücher aussortiert, ein H&M-Paket ausgepackt und einen schönen Brunch mit meiner Familie genossen. Außerdem könnt ihr den Erstellungsprozess vom letzten Post etwas nachverfolgen. Es waren nicht die drei aufregendsten Tage, aber ich für meinen Teil schaue solche "entspannten" Vlogs sehr gerne. Außerdem hatte ich einfach so Lust mal wieder ein Video zusammen zu schneiden. Hoffentlich gefällt es euch, lasst mir gerne ein kleines Feedback da!

Viel Spaß beim Anschauen!


Was habt ihr am letzten Wochenende so gemacht?
Wie sehen eure Pläne für das nächste aus?

Liebe Grüße,
 Eure Nina :)

Kommentare:

  1. Das Video gefällt mir richtig gut! Dem Videodrehen habe ich auch schon eins Chance gegeben, aber das wurde bei mir nichts 😂
    Du hast auf jeden Fall eine neue Leserin ❤️
    Ich wünsche dir noch eine erfolgreiche Woche!
    Alles Liebe,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vanessa, das freut mich sehr!!! Ach wie schade, aber vielleicht versuchst du es einfach nochmal! :)
      Dankeschön, das bedeutet mir sehr viel! <3
      Wünsche ich dir auch, Nina

      Löschen
  2. Sehr cooles Video, inspiriert mich dazu vielleicht auch noch einmal einen eigenen VLOG zu drehen oder zumindest ein schönes Impression Video ..ist eine Art wundervolle Kunst für sich :)
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Go for it! Da hast du recht! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar & konstruktive Kritik! :)

Auf meinem Blog kannst du entweder über ein Google-Konto oder anonym kommentieren. Außerdem ist es möglich, die Kommentare mit dem Setzen eines Häkchens zu abonnieren. Du bekommst dann von Google Benachrichtigungen an die Mail-Adresse, die in deinem Google-Profil angegeben ist.
Wenn du dein Abonnement löschen möchtest, kannst du das Häkchen wieder entfernen oder dich über einen Link in der Mail über die Kommentare wieder abmelden.

Mein Blog läuft über Blogspot (ein Googleprodukt) und daher gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.
Mit einem Kommentar erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Mehr Infos findest du unter meinem Header mit einem Klick auf die Rubrik "IMPRESSUM & DATENSCHUTZ".