19.04.2018

Pixi Cosmetics Glow Tonic | REVIEW

Nachdem ich in meinen März Favoriten von meiner Begeisterung für das Pixi Glow Tonic gesprochen hatte, wollten viele von euch Genaueres darüber hören. Verständlich! Der Hype darum war bzw. ist auch sehr, sehr groß. Viele Promis haben dieses Wässerchen bei sich im Badezimmer stehen und schwören darauf. Ich würde euch das Produkt heute gerne etwas näher vorstellen und meine Meinung dazu sagen.


Kleiner Spoiler: ich bin BEGEISTERT!


DAS PRODUKT


Bei dem Glow Tonic handelt es sich um ein Gesichtswasser, das ihr für 22€ zum Beispiel bei Douglas kaufen könnt. Es ist tierversuchs-, paraben- und alkoholfrei. Mithilfe von Glycolsäure peelt es die Haut und entfernt so sanft abgestorbene Hautschüppchen. Außerdem soll die Fruchtsäure darin helfen, Pigmentflecken, Pickelnarben und der Gleichen zu reduzieren und fettige Haut und Mischhaut auszugleichen. Es enthält noch weitere Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Rosskastanie und Ginseng, um die Haut zu straffen, zu beruhigen und die Zirkulation anzukurbeln. Dadurch soll die Haut verschönert werden und strahlen – einen Glow bekommen.


MEINE ANWENDUNG

Das Tonic trage ich mit einem Wattepad im ganzen Gesicht auf. Danach lasse ich es kurz einwirken, damit die Wirkstoffe ihre Arbeit machen können, bevor ich meine Nachtpflege auftrage. Auf der Flasche steht, dass man es morgens und abends verwenden kann. Allerdings benutze ich es nur abends und auch nur alle zwei bis drei Tage. Das liegt einfach daran, dass ich ein normales Peeling mit Körnchen auch nicht jeden Tag benutzen würde. Zu häufiges Peelen schadet der Haut und würde das Gegenteil vom gewünschten Ziel erreichen.

ACHTUNG: Es wird empfohlen nach Verwendung, SPF aufzutragen, da die Säure die Schutzbarrier der Haut gegenüber der Sonne schwächen kann. Ich muss dazu sagen, ich mache das nicht, weil ich das Tonic eh nicht täglich und nur abends benutze…und guter, nicht-fettender Sonnenschutz einfach super teuer ist. :D

EDIT: Also, ich trage schon Sonnencreme im Gesicht auf, wenn die Sommersonne wieder richtig am knallen ist, aber sonst ist Sonnencreme nicht Teil meiner Morgenroutine.


DEN HYPE WERT?

…für mich definitiv JA! Ich hatte es in meinen Fünf Faves schon erwähnt, aber seit ich das Tonic benutze – und vor allem direkt nach der Anwendung – sieht meine Haut richtig weichgezeichnet aus. Ich weiß nicht, ob das der "Glow" sein soll, aber meine Haut sieht auf jeden Fall gesünder aus. Meine Mama hat mich auf die Verbesserung sogar schon angesprochen. Vor längerer Zeit hatte ich mal einen Post über Apfelessig als Gesichtswasser verfasst und ich habe im Vergleich dazu einen viel stärkeren Unterschied feststellen können. Besonders meine Wangen aka meine Problemzonen, was Pickelmale angeht, sind viel, viel ebenmäßiger geworden, seit ich das Glow Tonic regelmäßig verwende. Außerdem macht es meine Haut schön glatt und weich. Noch dazu finde ich den Geruch sehr angenehm. Ich kann ihn nicht wirklich beschreiben, aber er gibt der ganzen Sache eine Art Spa-Gefühl. Ich freue mich immer darauf es zu benutzen, weil die Verwendung und der Effekt einfach so schön sind!

Habt ihr dieses Gesichtswasser schon mal ausprobiert?
Wenn nicht, wäre das Glow Tonic etwas für euch?


Leute Leute Leute, Uni hat es ganz schön in sich. Seit ich mir vorgenommen habe, dieses Semester alles besser zu machen und gleich nachzuarbeiten, komme ich gar nicht mehr hinter her. Die Nina in mir kriegt langsam die Krise. Das warme Wetter macht es auch nicht gerade leichter, weil es so anstrengend und ermüdend ist. Na ja, durchhalten & durchatmen!

Ich wünsche euch noch eine schöne, sonnige Woche &
viel Erfolg bei allem, was so ansteht!

Eure Nina :)

Kommentare:

  1. Das Gesichtswasser hört sich wirklich mega gut an. Vielleicht wünsche ich es mir zum nächsten Geburtstag, denn so wie ich mich kenne, wäre ich viel zu geizig dazu, es mir selber zu kaufen:)
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und Durchhaltevermögen in der Uni! Lass dich nicht allzu sehr stressen!
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha verstehe ich! Ich habs auch erst jetzt gekauft, weil ich einen Douglas Gutschein hatte! :D
      Danke danke danke! Ich versuche es! :)
      Grüße <3

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar & konstruktive Kritik! :)

Auf meinem Blog kannst du entweder über ein Google-Konto oder anonym kommentieren. Außerdem ist es möglich, die Kommentare mit dem Setzen eines Häkchens zu abonnieren. Du bekommst dann von Google Benachrichtigungen an die Mail-Adresse, die in deinem Google-Profil angegeben ist.
Wenn du dein Abonnement löschen möchtest, kannst du das Häkchen wieder entfernen oder dich über einen Link in der Mail über die Kommentare wieder abmelden.

Mein Blog läuft über Blogspot (ein Googleprodukt) und daher gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.
Mit einem Kommentar erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Mehr Infos findest du unter meinem Header mit einem Klick auf die Rubrik "IMPRESSUM & DATENSCHUTZ".